Posts in Category: Allgemein

Es geht wieder los – wir sind in den Startlöchern und bereit für den Schulbetrieb!

Die neuesten Vorgaben machen es möglich: Ab sofort findet das Ponyreiten für die Kleinen im Alter von drei bis sieben Jahren wieder immer sonntags von 10 bis 11 Uhr statt. Anmeldung bitte bei Andrea unter 0175/40 45 50 5 über WhatsApp oder SMS!

Zur Anmeldung für die regulären Reitstunden unterschiedlicher Level wendet ihr euch bitte telefonisch an Kerstin Mallee, Tel. 0861/69 66 9. Weitere Informationen über unsere Schulpferde, Preise und Aktuelles findet ihr auf unserer Website: http://reitverein-traunstein.de

Wir freuen uns auf euch!

Anmerkung: Je nach Inzidenz kann sich die Lage wieder ändern. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Ein herzliches Vergelt’s Gott an alle Spender und Unterstützer!

Die Folgen der Corona-Pandemie haben auch den Reit- und Fahrverein Traunstein e.V. hart getroffen. Während einerseits Einnahmen wegfallen, belasten die monatlichen Fixkosten für den Unterhalt der Schulpferde weiter die Kasse des Vereins.

Umso dankbarer sind wir dafür, dass viele Unternehmen und Privatpersonen uns in den letzten Wochen mit Spenden unter die Arme gegriffen haben und es so ermöglichen, dass wir den Betrieb aufrechterhalten können. Wir (und vor allem unsere Schulpferde!) bedanken uns sehr herzlich bei:

Activ Sanitär Großhandelsges. mbH, Hofbräuhaus Traunstein, Kreissparkasse Traunstein-Trostberg, meine Volksbank Raiffeisenbank eG, Stadtkasse Traunstein, Stadtverband der Sportvereine Traunstein, Stadtwerke Traunstein.

Sollten auch Sie dem Reit- und Fahrverein spenden oder eine Patenschaft für ein Schulpferd übernehmen wollen, würden wir uns sehr freuen. Informationen zu Patenschaften erhalten Sie bei Petra Ostermayer-El Daribi unter Tel. 0179 4726216‬.

Spenden sind möglich an Reit- und Fahrverein Traunstein e.V., Kreissparkasse Traunstein-Trostberg, IBAN DE12 7105 2050 0000 0172 44. Jede Spende ist willkommen, auch kleine Beiträge helfen uns weiter! Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.

Derzeit kein Reitunterricht möglich

Aufgrund der neuen 9. BayIfSMV, die ab heute (1.12.2020) in Kraft tritt, ist laut Bayerischem Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten derzeit kein Reitunterricht auf unserem Vereinsgelände zulässig. Der Betrieb und die Nutzung von Reithallen, Reitplätzen und sonstigen Sportstätten ist für Reitsport und Reitunterricht untersagt. Dies gilt nicht für die aus Tierschutzgründen notwendige Bewegung der Tiere (s.u.).

Abgrenzung Reitsport / Bewegung von Pferden aus Gründen des Tierwohls:
Die Versorgung, Pflege und Bewegung der Tiere muss aus Gründen des Tierwohls gewährleistet sein. Pferdebesitzer oder von ihnen Beauftragte dürfen für die notwendige Bewegung der Pferde (Reiten, Bodenarbeit, Longieren usw.) auch Reithallen nutzen. Beim Bewegen der Pferde ist die Anzahl der Pferde in der Halle oder auf dem Reitplatz, die sich gleichzeitig dort befinden, zu begrenzen. Als Orientierungswert können hier 200 m² pro Pferd unter Einhaltung des Mindestabstands herangezogen werden. Sämtliches soziales Miteinander der Reiter ist zu vermeiden.

Neue Regelungen ab dem 8. Juni 2020

Ab dem 8. Juni 2020 gelten auf unserem Gelände folgende Regelungen:

  • Besucher und Eltern von Reitschülern müssen sich mit Ankunfts- und Verlassenszeit in die jeweilige Tagesliste eintragen. 
  • Zuschauer sind in der Reithalle nicht erlaubt.
  • Maskenpflicht in allen geschlossenen Räumlichkeiten wie Stallgebäude, Sattelkammer, WC-Anlagen und auch beim Betreten und Verlassen der Reithalle. 

Es sind weiterhin die Hygienmaßnahmen und Abstandsregeln zu beachten – alle Informationen dazu finden Sie bitte am Aushang im Stallgebäude.

Reitunterricht ab 11. Mai 2020

Liebe Reitsportler,

Wir freuen uns, euch gute Neuigkeiten mitteilen zu können. Heute, am 6. Mai 2020, gab das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege diese Aktualisierung für alle Reitsportler, Reitvereine und Pferdebetriebe in Bayern bekannt:

Die Ausübung des Reitsports allein oder in kleinen Gruppen von bis zu fünf Personen ist wieder erlaubt.

Das heißt, es ist wieder Reitunterricht im Freien und in der Reithalle mit maximal vier Reitern plus Reitlehrer möglich.

Anmeldungen für den Schulunterricht beim Reit- und Fahrverein Traunstein bitte bei Kerstin Mallee unter folgender Nummer: 0861 69669

Zuschauer sind nach wie vor leider nicht zugelassen. Entprechende Hygienevorschriften und Abstandsregeln bleiben bestehen.

Wir weisen darauf hin, dass diese Lockerungen erst ab Montag, den 11. Mai 2020, gelten.

Sportbetrieb geschlossen: Aktuelle Informationen für Besucher und Reiter!

Als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus hat die Bundesregierung alle Sporteinrichtungen vorerst geschlossen. Dies gilt selbstverständlich auch für die Anlage des Reit- und Fahrvereins Traunstein, die ab sofort FÜR BESUCHER GESPERRT ist. Wir bitten daher, von Ausflügen, insbesondere mit Kindern, zu unserem Reitverein abzusehen!

Um das Tierwohl sicherzustellen, vertritt die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) die Position, das Folgendes jederzeit gewährleistet sein muss:

  • Pferdegerechte Fütterung
  • Pflege der Boxen (Ausmisten und Einstreuen, Kontrolle der Tröge und Tränken)
  • Tägliche Tierkontrolle (Ist das Pferd gesund? Liegen Verletzungen vor?)
  • Täglich mehrstündige Bewegung zusammengesetzt aus kontrollierter (z.B. Training) und freier Bewegung (Auslauf auf dem Paddock/der Weide)
  • Notwendige tierärztliche Versorgung
  • Ggf. notwendige Versorgung durch den Hufschmied

Die daraus für alle Reiterinnen und Reiter folgenden Maßnahmen werden im Stall ausgehängt oder ihr lest sie bitte auf der Website der Reiterlichen Vereinigung.

Sobald neue Informationen vorliegen, werden wir sie euch mitteilen.

Bitte helft zusammen und berücksichtigt die Vorgaben, um die Gesundheit aller Menschen und Tiere sicherzustellen! Nur gemeinsam schaffen wir es, diese schwierige Zeit zu überstehen!

Reitunterricht

Liebe Reitfreundinnen und Reitfreunde,

der Reit- und Fahrverein Traunstein bietet Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene von Jung bis Alt an. Gerne können auch Nicht-Mitglieder bei uns Reitstunden buchen. Dafür können Sie mit Ihrem eigenen Pferd kommen oder Unterricht auf einem unserer Schulpferde nehmen. Reitunterricht findet bei uns in der Gruppe oder als Einzelstunde statt.

Bei Anfragen hinsichtlich des Reitunterrichts wenden Sie sich bitte direkt an Kerstin Mallee, Tel. 0861/69 66 9.

Die Preise für unseren Reitunterricht finden Sie in unserer Preisliste.

26. Traunsteiner Stadtmeisterschaft am 21.9.2019!

Der Reit- und Fahrverein Traunstein lädt zur 26. Traunsteiner Stadtmeisterschaft in den Sparten Dressur und Springreiten ein! Das Reitturnier findet am Samstag, 21. September 2019 in Zusammenarbeit mit dem Stadtverband der Sportvereine Traunstein auf dem Vereinsgelände in der Innstraße im Traunsteiner Stadtteil Geißing statt.

Anmerkung vom 16.09.19: Nachnennungen sind möglich bis Freitag, 20. September 2019!

Hier können Sie die Ausschreibungsunterlagen herunterladen.

 

Ponyreiten am Sonntag

Der beste Einstieg in die wunderbare Welt des Reitens: Ab sofort bieten wir für unsere Kleinsten (3 bis 7 Jahre) jeden Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr Ponyreiten an. Kosten: 20 € (Zehnerkarte 190 €).

Anmeldung bei Kerstin Mallee unter Tel. 0861 /6 96 69. Wir freuen uns auf euch!

 

Der Reit- und Fahrverein Traunstein lädt zum Weihnachtsreiten!

Am Samstag, 22. Dezember 2018, veranstaltet der Reit- und Fahrverein Traunstein sein traditionelles Weihnachtsreiten. Auf dem Vereinsgelände in der Innstraße 19 warten dann von 17 bis 19 Uhr Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen und Bosna auf alle Pferdefreunde.

Auch darüber hinaus ist natürlich jede Menge geboten: Auf dem Programm in der Reithalle stehen eine Quadrille, ein Hunderennen, eine Freiheitsdressur und ein Pas de deux. Die Kinder dürfen sich auf Ponyspaß mit Nikolaus und anschließendem öffentlichen Ponyreiten freuen.

Alle Vereinsmitglieder und Pferdeliebhaber sind herzlich eingeladen!